Forelle aus dem Backofen

Super schnell und einfach… Für alle die Fisch mögen ein Muss, das mal selber zu machen.
Heute auf dem Markt beim Fischhändler sind mir die Forellen aufgefallen und damit war das Abendessen klar 🙂

Zutaten
Forelle (ausgenommen)
Zitrone
Zwiebeln
frischer Dill (oder Andere nach Geschmack)
Salz und Pfeffer

Zubereitung
1. Backofen vorheizen auf 180°C Umluft
2. Forelle auf eine Alufolie legen und innen salzen und pfeffern
3. Zwiebeln, Zitrone und Kräuter in und auf der Forelle verteilen
4. Alufolie zu Päckchen falten
image

5. Im Backofen ca 20 Minuten (je nach Größe) auf mittlerer Schiene backen

… und schon fertig 😀
image

image

3 Gedanken zu “Forelle aus dem Backofen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s